Alles was es über mich als Autorin zu wissen gibt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Music is the voice of soul Ⅱ
Di Jan 30, 2018 8:49 pm von _author_mel

» 31 Filmzitate
So Jan 14, 2018 1:31 pm von _author_mel

» Ariana Rebecca Whittemore
Mi Jan 03, 2018 9:25 am von _author_mel

» 31 Filmzitate
Di Jan 02, 2018 9:46 pm von Narry_Pancakes

» 31 Filmzitate
Di Jan 02, 2018 9:02 pm von Sarah_Horan_Hemmings

» Dancing on my own
Di Jan 02, 2018 8:30 pm von _author_mel

» Dancing on my own
Di Jan 02, 2018 8:29 pm von _author_mel

» Shout out to my ex I
Di Jan 02, 2018 8:10 pm von _author_mel

» Shout out to my ex I
Di Jan 02, 2018 8:10 pm von _author_mel

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Take it or leave it I

Nach unten 
AutorNachricht
_author_mel
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 09.04.17
Alter : 23
Ort : London

BeitragThema: Take it or leave it I   Di Jan 02, 2018 7:47 pm




Es gab nur sie und die Straße.

Das war alles was zählte.

Elena Clarke wirkt auf alle wie die brave Studentin. Selbst ihre Freunde denken, dass sie sich mit einem einfachen Nebenjob das Studium finanziert. Niemand rechnet damit, dass sie heimlich illegale Straßenrennen fährt. Doch in der Rennscene ist sie überall bekannt. Bisher hat sie noch kein Rennen verloren.

Doch alles wir anders als jemand von ihren außerschulischen Aktivitäten etwas mitbekommt. Aber sie kann mit den Rennen nicht aufhören. Nicht nur wegen dem Geld. Es ist ihre Leidenschaft! Und diese verstärkt sich als sie endlich Konkurrenz bekommt. Durch ihn wird das Fahren wieder zur Herausforderung.

Langsam werden ihre Freunde jedoch skeptisch. Wie werden sie reagieren, wenn sie hinter ihr Geheimnis kommen? Werden sie ihre Freundin unterstützen? Oder muss sich Elena ihren Gegnern alleine stellen? Schafft sie es weiterhin ihren unangefochtenen ersten Platz zu halten?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mel-s-world.forumieren.de
_author_mel
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 09.04.17
Alter : 23
Ort : London

BeitragThema: Re: Take it or leave it I   Di Jan 02, 2018 7:48 pm




Prolog


Es gab nur sie und die Straße.
Das war alles was zählte.

Dunkelheit senkte sich über San Francisco und Elena warf einen Blick aus ihrem Fenster. Langsam wurde es Zeit, dass sie sich fertig machte. Aber wenn sie die ganze Arbeit auf ihrem Bett sah wusste sie nicht so recht was sie denn nun machen sollte. Es wäre wohl besser, wenn sie diesen Abend aussetzen würde, aber sie konnte nicht, denn sie würde sich dann ohnehin nicht mehr konzentrieren können. Außerdem brauchte sie das Geld für das Studium. Also hatte sie wohl auch keine Wahl.

Aus diesem Grund dauerte es nicht lange bis sie fertig geduscht und angezogen war. Da sie nicht viel Wert auf ein ausgefallenes Make-up legte war das auch schnell erledigt und schon lief sie die Treppe nach unten in die Garage, wo ihr Auto bereits auf sie wartete. Zum Glück hatte sie ihre eigene Wohnung und musste ihren Eltern keine Rechenschaft ablegen. Sie war auf sich alleine gestellt und das war manchmal auch gut so.

Die Straßen waren kaum befahren und sie kam schneller voran als es sonst der Fall war. Geschwindigkeitsbegrenzungen waren für sie ohnehin ein Fremdwort. Sie raste die Straßen entlang als gäbe es kein Morgen. Der Treffpunkt war nicht weit weg von ihrer Wohnung, aber durch einige Straßensperren musste sie doch noch einen Umweg einlegen.

Es waren wieder viele Leute anwesend und alle winkten ihr zu als sie mit ihrem Wagen langsam durchfuhr. Sie nickte einigen bekannten Gesichtern kurz zu und stellte ihren Wagen dann ab als sie ausstieg. Sofort waren einige Leute um sie herum und begrüßten sie als würden sie sich schon ewig kennen. Dabei kannte sie von kaum jemandem den Namen.

»Ich dachte schon du lässt mich heute hängen!«, vernahm sie auch schon eine Stimme hinter sich und grinsend drehte sie sich zu der Blonden um. Eigentlich müsste Sasha es jetzt schon besser wissen.

Elena lachte auf. »Was? Und mir die ganze Kohle entgehen lassen? Niemals!« Schon umarmte sie Sasha und sah sie kurz um. »Und? Heute was gutes dabei oder wird es wieder langweilig für mich?«

Sasha schmunzelte breit. »Find es raus, Süße! Es sind einige neue Gesichter dabei!«

Das klang ja mal verlockend. Aber ob wirklich jemand eine Konkurrenz sein würde?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mel-s-world.forumieren.de
 
Take it or leave it I
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mel's World. :: Fanfictions :: Fast & Furious-
Gehe zu: